Archiv der Kategorie: Allgemein

InfoLab im Vorprogramm der Kinderuni

Auch bei der letzten Vorlesung der Kinderuni am Mittwoch, den 01.02.2023, ist das InfoLab Teil des Vorprogramms.

Vom 27.02. – 12.03. findet die 1. Runde des Jugendwettbewerbs Informatik statt. Im Kinderuni-Vorprogramm können ein paar Aufgaben des Jugendwettbewerbs ausprobiert werden:

  1. Programmiere den Roboter
  2. Objekte im Weltraum
  3. Zahnräder einbauen

Jugendwettbewerb Informatik 2023

Auch 2023 unterstützt das InfoLab die Teilnahme am Jugendwettbewerb Informatik. Am Mittwoch, den 01.03.2023, laden wir euch ins InfoLab an der Universität teil, um gemeinsam am Jugendwettbewerb teilzunehmen. Wer nicht ins Labor kommen kann, kann online teilnehmen.

Die Teilnahme am Jugendwettbewerb wird ab der 5. Klasse empfohlen. Wer neugierig ist oder üben möchte, findet Trainingsaufgaben auf der Wettbewerbsplattform.

Zum Jugendwettbewerb kann sich jeder selber anmelden.

Anmeldungen für die Veranstaltung am 01.03. bitte per Mail an infolab@cs.uni-saarland.de

Lego Mindstorms Workshop im InfoLab

Am Mittwoch, den 25.01., besuchen Schüler*innen der Gemeinschaftsschule Neunkirchen das InfoLab. Die Schüler*innen der 8. bis 10. Jahrgangsstufe werden werden erst einen Lego Mindstorms Ev3 Roboter bauen und dann mit Scratch programmieren.

Ev3 bauen

Quelle: https://education.lego.com/de-de/product-resources/mindstorms-ev3/downloads/bauanleitungen-programmbeschreibungen

EV3 programmieren

Wenn die Education-Fahrgestelle fahrbereit sind, können sie mit Scratch programmiert werden.

Icon der Programmieroberfläche

Informatik-Leistungskurs besucht das InfoLab

Der Informatik-Leistungskurs des Cusanus-Gymnasiums aus St. Wendel besucht am Dienstag, den 24.01.2023, das InfoLab und den Saarland Informatics Campus.

Programm

UhrzeitProgrammpunkt
09:30 – 10:45Workshop: Maschinelles Lernen mit Entscheidungsbäumen
10:45 – 11:15Vortrag der Fachschaft: Wie ist studieren in Saarbrücken?
11:15 – 11:30 Wechsel zum DFKI
11:30 – 12:00 Präsentation von Produkten mit KI im DFKI
12:00 – 13:00Essen in der Mensa
13:00 – 14:00Campus-Führung
Ablauf des Besuchstages

Was fällt Dir zu KI ein?

Ergebnisse der Mentimeter-Umfrage

Weiterlesen

Scratch-Fortbildung

Am 10. Januar 2022 fand eine Lehrerfortbildung statt, die sich mit verschiedenen Aspekten des grafischen Programmierens mit Scratch beschäftigte.

Im Fokus stand dabei die Schritt-für-Schritt-Einführung in die ersten Scratch-Programme. Neben dem Blick der Schüler*innen wurde auch immer die Lehrersicht aufgezeigt, was typische Fehler oder Missverständnisse der Schüler*innen sind und wie die Lehrkraft unterstützen kann.

Das erste Projekt: Ein Labyrinthspiel

Weiterlesen

Xmas Coding bei SAP in St. Ingbert

Am Dienstag, den 20.12.2022, lädt SAP 5. und 5. Klässler von St. Ingberter Schulen zu Coding-Workshops ein. Themen sind: Calli:Bot, Design Thinking, NodeJS mit Lego-Zug und Scratch. Die Scratch-Workshops bietet das InfoLab an.

Scratch

Unsere Scratch-Klassen

Jede Klasse besitzt zum Start drei Studios:

Baum-Creator

Fangspiel: Geschenke fangen

Link zur Präsentation

Schlittenfahrt

Die Schlittenfahrt wird analog zum Labyrinth-Spiel programmiert:

Link zur Präsentation

Scratch mit Touchscreen bedienen

Anmerkung: Beim Test mit der Schlittenfahrt-Vorlage ging es genau andersherum: „Ziehbarkeit auf nicht ziehen“.
Also am besten ausprobieren …

Um Scratch mit dem Touchscreen zu bedienen, muss man die Programmierung des Programms anpassen.

Standardmäßig ist die „Ziehbarkeit“ auf „nicht ziehbar“ eingestellt. Das muss geändert werden.

Den Unterschied kann man im folgenden Video sehen:

  • Sek. 02: Das Programm wird gestartet
  • Sek. 08: Erst wenn der Ball fallen gelassen wird, ändert er die Farbe. Er wird blau.
  • Sek. 09: Der Ball wird pink.
  • Sek. 14: In der Vollbildansicht ist der Ball nicht „ziehbar“.
  • Sek. 16: Zurück zur Editor-Ansicht
  • Sek. 19: Der Baustein „setze Ziehbarkeit auf ziehbar“ wird eingebaut
  • Sek. 23: Das Programm wird neu gestartet.
  • Sek. 24: In der Editor-Ansicht ändert der Ball wie vorher die Farbe erst, wenn er losgelassen wird.
  • Sek. 27: Wechsel zur Vollbildansicht
  • Sek. 28: Der Ball ist im Touchscreen wie gewünscht ziehbar und ändert beim Ziehen die Farbe!